Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Marlin am Do März 17, 2016 1:01 pm

Irgendwie schaffe ich es momentan nicht, größere und aufwendigere Bilder zu zeichnen.
Da ich aber nicht ganz aus der Übung kommen möchte, habe ich für mich ein Projekt gestartet, welches sich Charaktere mit Geschichte nennt.. wie der Titel dieses Themas verraten lässt.. xD
Dabei möchte ich mich einfach von Figuren inspirieren lassen, die es schon gibt und diese dann so umsetzen, wie ich sie wahrnehme.
Ich zeichne also Charaktere, zu denen bereits eine Geschichte geschrieben steht und ergänze diese durch meine eigene Geschichte.

Dieses Projekt soll aus mehreren Runden bestehen.
Runde eins befasst sich mit den Charakteren aus dem Mario Kart Spiel für die Wii.

Zu den weiteren Runden habe ich mir schon Dinge wie: Charaktere aus meinen liebsten Büchern, Computerspielcharaktere und griechische Götter überlegt.. aber das steht erst einmal hinten an. ;-)

Bleiben wir erst einmal bei Mario Kart.
Als erstes musste ich da natürlich den Charakter zu Papier bringen, mit dem ich immer spiele und den ich daher richtig ins Herz geschlossen habe.. den lieben Knochentrocken.

Ich packe meine Beschreibung zu diesem Charakter mal in einen Spoiler, so könnt  ihr, wenn ihr wollt, auch zuerst raten, wie ich diese Figure sehe. Meine Hoffnung ist nämlich, dass man das an der Zeichnung ein wenig erkennen kann..
Hintergrund kommt später noch, im Moment bin ich da etwas unschlüssig..




Meine Charakterbeschreibung Knochentrocken:
Knochentrocken ist für mich ein kleiner, niedlicher Schelm, der es fausdick hinter den Ohren hat. Obwohl ich ihn vor lauter Niedlichkeit manchmal todknuddeln könnte, weiß er ganz genau, mit welchen Mitteln er auf das Podest fahren kann, da wird dann notfalls auch klammheimlich der Blitz ausgepackt, um die Konkurrenz loszuwerden. Also auch wenn er zu den kleinen Charakteren gehört, die man leicht wegschubsen kann, lasst euch nicht täuschen, Knochentrocken hat so einige Tricks auf Lager..  
avatar
Marlin

Anzahl der Beiträge : 342
Anmeldedatum : 24.06.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Fumasu am Sa März 19, 2016 8:42 am

Och wie süss. Noch jemand der einen ganz speziellen Charakter aus dem Mario-Universum mag. Ich finde toll, dass du dich nicht für den Typischen Char, den jeder kennt, entschieden hast. Einen Charakter zu mögen ist leicht, aber ihn zu verstehen und sich in ihn hineinzuversetzen kann nicht jeder. Ich für meinen Teil liebe Boohoo einfach nur so sehr. Er ist einer meiner Lieblings Charakter, und ich spiele ihn, wann immmer ich ihn Spielen kann.

Ich bin auf deine nächsten Charaktere gespannt. Vor allem auf die, aus den Videospielen. Aber auch die Götter und die aus den Büchern interessieren mich. Knochentrocken hast du auf jeden Fall schon toll hinbekommen. Weiter so, ich will mehr!

_________________
Meine Eigenschaften sind: Ich habe eine angenehme Stimme...kann gut unterhalten....bin symphatisch....und ich zeige gerne Emotionen. XD
avatar
Fumasu

Anzahl der Beiträge : 1749
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 34
Ort : Berlin

http://illuinn.forumieren.org/

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Veboshi am Sa März 19, 2016 9:47 am

Das finde ich ja ne richtig geniale Idee! :DD

Ich finde, du hast Knochentrocken genau so dargestellt, wie ich ihn mir auch vorstelle ^_^
Deine Beschreibung passt auch perfekt! Very Happy

Mein Liebling ist natürlich Yoshiiiii!!! War, ist und wird er immer sein ^_^
Aber in Knochentrocken hab ich mich auch sofort verliebt, als wir ihn auf dem Nintendo Wii freigeschaltet haben :3
Boo habe ich auch immer sehr gern bei Mario-Tennis gespielt! Very Happy
Der Liebling von meiner Schwester ist übrigens Wario und der von meinem Freund ist (wie nicht anders zu erwarten) Bowser ;P
avatar
Veboshi

Anzahl der Beiträge : 2543
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 26
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Marlin am Sa März 19, 2016 12:11 pm

Erst einmal vielen lieben Dank für eure Antworten..

@Fumasu:
Ich habe mich eigentlich sofort in Knochentrockens Design verliebt, als ich ihn freigespielt hatte. Ich glaube eben weil er so anders aussieht und diese niedliche Komponente mit dem ja eher gruselig wirkenden Knochen vereint. So etwas mag ich immer sehr..
Und dann immer dieses klappernde Geräusch, wenn er sich freut, wenn man jemanden mit einem Panzer etc getroffen hat.. so genial.. xD
Ich habe irgendwie immer die Angewohnheit, Dingen, die ich mag, einen eigenen Charakter zu verpassen, so als ob sie eben in real existieren würde.. manchmal finde ich das selbst ein wenig seltsam, daher ist es irgendwie schön zu hören, dass es hier Personen gibt, die das verstehen.. xD
Wenn du Buu Huus so magst, kannst du dich schon mal freuen, ich habe König Buu Huu schon zu Papier gebracht, vielleicht schaffe ich es heute Abend noch ihn hochzuladen..

@Veboshi:
Es freut mich, dass dir die Idee gefällt, ich war mir da etwas unsicher, wie sie ankommt.. xP

@Veboshi schrieb:
Das finde ich ja ne richtig geniale Idee! :DD

Ich finde, du hast Knochentrocken genau so dargestellt, wie ich ihn mir auch vorstelle ^_^
Deine Beschreibung passt auch perfekt! Very Happy
Hihi wir scheinen uns in der Umsetzung von Bildideen sehr zu ähneln, ich bin mal gespannt, wie das bei den anderen Charakteren wird.. Very Happy

Gestern Abend kam mir ein Gedanke, wie ich Yoshi darstellen kann, ich mag ihn an sich nämlich auch sehr gerne. Er ist so ein fröhlicher, kleiner Drops.. xD
Und diese Zunge immer.. xD
Bei Bowser habe ich auch schon eine Idee im Kopf, die wird dann wohl aber etwas.. naja gemeiner ausfallen, weil er zu 90% derjenige ist, der mich immer von der Strecke katapultiert.. xD
Um Wario zu zeichnen, muss ich wohl noch ein paar Mal Mario Kart spielen, bis jetzt habe ich bei ihm noch kein Bild im Kopf.. genausowenig wie bei den ganzen Damen, auf die muss ich demnächst wirklich mal achten.. xP
avatar
Marlin

Anzahl der Beiträge : 342
Anmeldedatum : 24.06.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Marlin am Sa März 19, 2016 7:20 pm

Dann kommen wir mal zu König Buu Huu.



Charakterbeschreibung König Buu Huu:
König Buu Huu ist immer für einen Schabernack zu haben, er liebt es andere Charaktere zu ärgern und in deren unaufmerksamen Minuten zuzuschlagen. Dabei bleibt er aber immer fair und weiß auch genau, wann genug ist. Aber ein wenig Neckerei darf schon sein, vorallem wenn man gewonnen hat und dem anderen noch einmal die Zunge herausstrecken kann, um ihm dies unter die Nase zu reiben.. Razz
avatar
Marlin

Anzahl der Beiträge : 342
Anmeldedatum : 24.06.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Fumasu am Sa März 19, 2016 10:53 pm

Wie geil! Da issa, mein Lieblings Charakter. Er ist so knuffig. Und die Beschreibung passt auch sehr gut dazu. Ich sehe da sogar ein paar ähnlichkeiten zu mir. Hast du ihn als Kakoa-Karte gezeichnet? Wenn ja, ich will sie haben!

_________________
Meine Eigenschaften sind: Ich habe eine angenehme Stimme...kann gut unterhalten....bin symphatisch....und ich zeige gerne Emotionen. XD
avatar
Fumasu

Anzahl der Beiträge : 1749
Anmeldedatum : 31.05.15
Alter : 34
Ort : Berlin

http://illuinn.forumieren.org/

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Alcarinque am Mo März 21, 2016 1:25 pm

Da ich MarioKart nicht kenne, kann ich natürlich nur bedingt was zu den aktuellen Charakteren schreiben.
Die Idee insgesamt finde ich aber seine spannende Sache und ich freue mich schon über Charaktere aus Büchern und Spielen die ich kenne. (Wobei speziell die aus Büchern und Götter, da man da mehr Freiraum hat und die Charakter vielleicht komplett anders darstellt als ich sie mir z.B. vorstellen würde).
Welche Spiele, Bücher und Götterhimmel planst du denn?


Die aktuellen finde ich schon sehr gelungen, die Idee mit der Charakterbeschreibung ist eine witzige Idee. Very Happy
Hast du die von einer Vorlage oder aus dem Kopf gezeichnet?

_________________
avatar
Alcarinque

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 17.06.15

http://alcarinque.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Azschrael am Mo März 21, 2016 3:11 pm

Richtig richtig richtig schöne Idee!
Warum nicht zeichnen was einem Spass macht und gelingt!

Sehr schöne und bunte Bilder!
Tolle Idee, klauber ich mir (wenn ich darf) eventuell mal für meine tabletsessions??
avatar
Azschrael

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 02.06.15
Alter : 33
Ort : Bauma

http://www.kunstmalerei-altenburger.ch

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Marlin am Mo März 21, 2016 3:36 pm

@Fumasu:

Schön, dass er dir gefällt..
Leider hat sie kein Kakaokartenformat, alle Charaktere kommen auf ein poskartengroßes Blatt..
Aber wenn ich Zeit finde und Lust, kann ich ihn dir gerne noch auf eine Kakaokarte zeichnen, mal sehen, ob ich das auf dem Format auch hinbekomme..

@Alcarinque:
Das ist natürlich etwas blöd, vorallem da es noch so einige Charaktere gibt, die ich zeichnen mag.
Aber vielleicht bekommst du dadurch ja mal Lust, ein Nintendospiel anzufangen, ich glaube die Charaktere findet man in den Gemeinschaftsspielen so ziemlich überall.. ( Werbung erfolgreich angebracht.. xD)

@Alcarinque schrieb:(Wobei speziell die aus Büchern und Götter, da man da mehr Freiraum hat und die Charakter vielleicht komplett anders darstellt als ich sie mir z.B. vorstellen würde).
Ja, darauf freue ich mich auch. Ich steigere also auch von Runde zu Runde die Schwierigkeit, bei Büchern hat man ja an sich gar keine Vorlage mehr. ( wenn man sich nicht von den Filmen beeinflussen lässt).
Computerspielcharakter werde ich vielleicht mit Filmcharakteren zusammentun, da ich leider nicht so viele Spiele spiele, bei denen es einzigartige Charaktere zu zeichnen gibt.
Aber aus "Memoria" wird es zum Beispiel so einiges geben..
Bei den Bücher gehe ich vorerst meinen Schrank durch. Darunter befinden sich dann bekannte Bücher, wie Eragon, Tribute von Panem (obwohl ich da noch unsicher bin, ob ich die Figuren hinbekomme, ohne die Schauspieler mit einfließen zu lassen), sowie wahrscheinlich eher unbekannte wie Die Feuerreiter seiner Majestät oder die Hüter der Wolken Reihe.
Bei den Göttern will ich auf jeden Fall die griechisch/römischen nehmen und dann vielleicht noch die nordischen mit Odin und Co..

Das Design habe ich so gelassen, das stammt also von Nintendo. Aber Posen, Mimik etc sind von mir frei erfunden..

@Azschrael:
Ui, ich freue mich, dass dir die Idee und die Zeichnungen gefallen.. I love you
Ja klar gerne, ich fände es sehr interresant, was du daraus machen würdest..
avatar
Marlin

Anzahl der Beiträge : 342
Anmeldedatum : 24.06.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Alcarinque am Di März 22, 2016 2:30 pm

@Marlin schrieb:Das ist natürlich etwas blöd, vorallem da es noch so einige Charaktere gibt, die ich zeichnen mag.
Aber vielleicht bekommst du dadurch ja mal Lust, ein Nintendospiel anzufangen, ich glaube die Charaktere findet man in den Gemeinschaftsspielen so ziemlich überall.. ( Werbung erfolgreich angebracht.. xD)
Och, eine Wii rostet bei mir irgendwo schon noch vor sich hin, aber ich bin da einfach zu Sprunghaft. XD
Kennen tu ich die meisten vermutlich eh von Bildern und so. Very Happy

Oh, und Memoria will ich ja schon ewig mal wieder weiter spielen fällt mir da ein.


Für selbst in Szene gesetzt finde ich die dann aber gleich nochmal etwas gelungener. :nick:

_________________
avatar
Alcarinque

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 17.06.15

http://alcarinque.bplaced.net/

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Marlin am So Mai 22, 2016 4:15 pm

Auch wenn ich in letzter Zeit nicht wirklich zum zeichnen kam, den kleinen Yoshi konnte ich noch zu Papier bringen.



Charakterbeschreibung Yoshi:
Yoshi ist der kleine, grüne Gute-Laune-Drops im Mariokart Universum. Immer für einen Spaß zu haben, kann ihn nichts so leicht die Laune vermiesen. Seine Fröhlichkeit ist so ansteckend, dass man es ihm sogar verzeiht, wenn er an einem vorbeidüst, oder einem eine Banane vor die Räder wirft. Man kann dem Kleinen einfach nicht böse sein, denn man weiß genau, ein so gutes Herz wie Yoshi, hat sonst niemand.
avatar
Marlin

Anzahl der Beiträge : 342
Anmeldedatum : 24.06.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von JuniWonderland am Do Mai 26, 2016 1:18 pm

Yeah, Yoshi Very Happy
Du hast seinen Charakter sehr gut eingefangen :3
Und der Hintergrund passt perfekt Very Happy

_________________
'Draw ideas, not things; action, not poses; gestures, not anatomical structures.' - Walt Stanchfield
avatar
JuniWonderland

Anzahl der Beiträge : 1323
Anmeldedatum : 03.07.15
Alter : 26
Ort : Hannover

http://handstiche.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Marlin am So Mai 29, 2016 6:58 pm

Vielen lieben Dank Juni..
avatar
Marlin

Anzahl der Beiträge : 342
Anmeldedatum : 24.06.15
Alter : 24
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Marlins Projekt: Charaktere mit Geschichte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten